YUNA-InfocenterBlog

YUNA elements herunterladen

Download und Installation

Hier finden Sie die Hardware-Voraussetzungen sowie die notwendigen Schritte zum Herunterladen und Installieren von YUNA elements. Mit dieser 30-Tage-Testversion stellen wir Ihnen alle Skripte und Ressourcen zur Verfügung, damit Sie Ihre eigenen Projekte starten und uns in unserem Beispielprojekt folgen können.

Erste Schritte

  1. Laden Sie das PowerShell-Skript unter folgenden Link herunter:
    https://nexus.eoda.cloud/repository/yuna-raw/yuna/environment/script/yuna-environment.ps1
    INFO: Rechtsklick und „Link speichern unter“ wählen
  2. Das Ausführen von vertrauenswürdigen Powershell-Skripten muss erlaubt sein. Öffnen Sie PowerShell als Administrator und geben Sie folgenden Befehl ein:
    set-executionpolicy Unrestricted
    INFO: Mehr Informationen dazu finden Sie in der Microsoft-Dokumentation
  3. Nach dem Herunterladen, wechseln Sie in das entsprechende Verzeichnis. Anschließend wählen Sie das Skript mit einem Rechtsklick aus und wählen „Mit PowerShell ausführen“ aus.
  4. Nun öffnet sich ein Installer, der Sie durch die nächsten Schritte leitet und die nötigen Dateien herunterlädt.
  5. Nach der Installation öffnen Sie Microsoft Powershell.
  6. Navigieren Sie zum Verzeichnis, das Sie während der Installation gewählt haben.
  7. Zum Starten geben Sie folgenden Befehl ein:
    .\yuna-environment.ps1 start
  8. Sollten Sie kein Java-Runtime-Environment installiert haben, wird dies jetzt installiert – sofern Sie die entsprechenden Rechte besitzen.
  9. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Die Frage nach der Desktop-Verknüpfung können Sie nach Belieben beantworten.
  10. Möchten Sie die anschließende Ports nicht oder erst später spezifizieren, beantworten sie die folgende Frage nach der Portkonfiguration ebenfalls mit „Nein“. Die Ports werden dann automatisch vergeben. Sie können die Ports zu jedem späteren Zeitpunkt konfigurieren mit:
    ./yuna-environment.sh configure
  11. Nach der Installation öffnet sich im Browser die YUNA elements Landing-Page. Dort finden Sie detaillierteInformationen zur Anwendung und den Parametern.
  12. YUNA elements ist nun aktiv. Möchten Sie YUNA elements beenden, nutzen Sie folgenden Befehl:
    .\yuna-environment.ps1 stop

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem

Windows 10, 64-bit

CPU

Intel oder AMD CPU mit 2 Kernen

RAM

min. 4 GB

HDD

min. 10 GB

Unterstützte Browser

Microsoft Edge, Chrome, Mozilla Firefox

Software

Microsoft Powershell

Erste Schritte

  1. Laden Sie das YUNA elements Shell-Skript unter folgendem Link herunter:
    https://nexus.eoda.cloud/repository/yuna-raw/yuna/environment/script/yuna-environment.sh
  2. Legen Sie das Skript in einen leeren Ordner ab und machen Sie es ausführbar:
    chmod u+x ./yuna-environment.sh
  3. Starten und Installieren Sie das YUNA elements Docker-Environment:
    ./yuna-environment.sh start
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie können die Fragen nach der
    Portkonfiguration und nach der Erzeugung eines CLI-Start-Skripts für Remote-Clients mit „Nein“
    beantworten, die Ports werden dann automatisch vergeben. Sie können die Konfiguration zu jeder
    Zeit ändern durch Aufrufen von:
    ./yuna-environment.sh configure
    Das zu vergebende Datenbankpasswort benötigen Sie für den Zugang zur Datenbank.
    Mit ./yuna-environment.sh adminer starten Sie Adminer, um sich bei Bedarf an der
    Systemdatenbank anzumelden.
  5. Nach der Installation können Sie mit ./yuna-environment.sh landing-page, die YUNA
    elements Landing-Page im Browser öffnen (außer Internet Explorer). Dort finden Sie detaillierte
    Informationen zur Anwendung und zu den Parametern des yuna-environment.sh Skripts.
  6. Starten der CLI und verbinden mit dem Server:
    ./yuna-environment.sh cli

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem

Ubuntu 18.04 bionic (x86-64)

CPU

Intel oder AMD CPU mit 2 Kernen

RAM

min. 8 GB

HDD

min. 20 GB

Unterstütze Browser

Chromium, Mozilla Firefox

Software

  • Bash > 4.4
  • Curl > 7.58
  • Docker > 19.03
  • Gawk > 4.1
  • Unzip > 6

Ihre Ansprechpartner zum Thema YUNA elements: Andreas Rössler